Logo - Adolf Würth Präventionspraxis Zitat - Praxis für Diagnostik - Prof. Dr. med. habil. Christoph A. Karle - Künzelsau Logo - Praxis für Diagnostik - Prof. Dr. med. habil. Christoph A. Karle - Künzelsau



| GeneCor

Labor - Praxis für Diagnostik - Prof. Dr. med. habil. Christoph A. Karle - KünzelsauBevor es zum Ausbrechen einer Erkrankung kommt, ermöglicht die Präventionsmedizin eine Früherkennung von Erkrankungsvorzeichen sowie durch geeignete Maßnahmen sogar eine Erkrankungsvermeidung.

Nach dem Zeitfenster der Heilung positioniert sich nur noch die Linderung einer im Grunde unheilbaren und gleichsam chronischen Erkrankung. Daraus folgt, dass Prävention, d.h. die Krankheitsfrüherkennung, die wirksamste Methode zur Bekämpfung von Erkrankungen ist. Da viele prädisponierende Faktoren für eine Erkrankungsentstehung bereits in der Embryonalentwicklung definiert werden, verbleibt eigentlich relativ viel Zeit zur Durchführung einer erfolgreichen Prävention. Die medizinische Fachrichtung, die sich mit umfangreichen Präventionskonzepten beschäftigt, ist die personalisierte Check-up-Medizin.

Praktisches Ziel der Check-up-Medizin ist das Vorhersehen einer Erkrankung solange sie noch nicht chronisch geworden ist – mit allen technischen Mitteln der modernen Medizin - von genetischen Analysen unter Identifikation von Krankheitsgenen über eine sinnvolle Anamnese bis hin zu Untersuchungen mit den modernsten Gerätschaften.

Das Labor "GeneCor" ist Teil unserer Praxis für Diagnostik und beschäftigt sich überwiegend mit der molekulargenetischen Diagnostik angeborener Herzkrankheiten. Dazu gehören die "Dilatative Kardiomyopathie", die "Hypertrophe Kardiomyopathie", Kardiomyopathien des rechten Ventrikels sowie angeborene Herzrhythmusstörungen wie z.B. manche Formen des Vorhofflimmerns.

Daneben gibt es Formen der Demenz und onkologische Erkrankungen, deren genetische Prädisposition bereits Jahrzehnte vor Krankheitsbeginn aus der Erbinformation betroffener Personen abgelesen werden kann. Dieses "Ablesen" geschieht durch Sequenzieren von DNA-Strängen, die aus den weißen Blutkörperchen entsprechender Personen gewonnen worden waren.

Unser Labor verfügt über sämtliche molekularbiologischen Techniken bis hin zum sog. "Next Generation Sequencing". Sämtliche Leistungen erfolgen im Einklang mit dem Gendiagnostikgesetz in seiner jeweils gültigen Fassung. Die genetische Beratung wird von einem Facharzt für Humangenetik übernommen.